Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

8 Tage BULGARIEN

Kultur und Natur des Balkans

8 Tage BULGARIEN

Kultur und Natur des Balkans

ÖK BG-11108

 

1. Tag: Flug in die Hauptstadt Bulgariens nach Sofia. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Je nach Ankunftzeit Besichtigung der Alexander-Newski-Kathedrale mit der Krypta der heiligen Sofia, in der chronologisch rund 200 Ikonen ausgestellt sind. Hotelbezug für 1 Nacht in Sofia.

2. Tag: Ganztägige Stadtrundfahrt durch Sofia und Besichtigung u. a. byzantinische Basilika der Hl. Sophia, orthodoxe Sv. Nedelja Kirche, Banja-Baschi-Moschee (außen) sowie der römischen Rotunde „Hl. Georg“ des 4. Jh. Am Nachmittag Fahrt nach Koprivstica zum Hotelbezug für 1 Nacht. Abendessen in der Altstadt.

3. Tag: Koprivstica. Besichtigung des Museumsstädtchens, das den Besucher mit seinen zahlreichen Steinbrücken, alten Gebäuden und Höfen in eine andere Zeit versetzt. Anschließend über den Trojanpass zum Trojan-Kloster (16. Jh.), dem drittgrößten Kloster Bulgariens. Besuch im Museum. Weiter nach Veliko Tarnovo, der einstigen Hauptstadt des Zweiten Bulgarischen Reiches, malerisch am Jantra-Fluss gelegen. Gang durch die Altstadt und hinauf zur mittelalterlichen Festung Tsarevets. Ausflug nach Arbanassi, nationales Architektur- und Museumsreservat mit interessanten Kirchen, zwei Klöstern und altbulgarischen Häusern. Hotelbezug für 1 Nacht in Veliko Tarnovo und Abendessen.

4. Tag: Fahrt zum historischen Kloster von Drjanovo – „Hl. Erzengel Michael“. Es entstand zur Zeit des Zweiten Bulgarischen Reiches. Besichtigung des Klosters und Weiterfahrt nach Bojenzi, einem Museumsstädtchen, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Rundgang durch das Dorf. Danach geht es zum ethnografischen Freilichtmuseum „Etara” bei Gabrovo. Rundgang durch die Anlage mit Besichtigung der Werkstätten. Fahrt über den Pass Schipka (1 326 m) mit kurzer Fotopause. Beim Dorf Schipka Besichtigung der Gedächtniskirche mit den goldenen Kuppeln. Fahrt nach Kazanlak, Hauptort des berühmten Rosentales: mit thrakischem Grabmal aus dem 3./4. Jh. v. Chr. mit denkmalgeschützten Fresken. Weiterfahrt nach Plovdiv, der zweitgrößten Stadt Bulgariens. Hotelbezug für 2 Nächte und Abendessen.

5. Tag: Stadtbummel durch die historische Altstadt. Besichtigung des gut erhaltenen römischen Theaters und der Kirche Sveta Marina mit dem hölzernen Glockenturm. Fahrt zum Batschkovo-Kloster, dem zweitgrößten des Landes. Es beeindruckt durch seine schönen und teilweise sehr gut erhaltenen Wandmalereien und eine interessante Bibliothek. Rückkehr zur Unterkunft. Abendessen in der Altstadt (mit Wein und Folklore).

6. Tag: Fahrt durch die Schluchten der Rhodopen und durch malerische Natur nach Bansko, der Pforte zum majestätischen Pirin-Gebirge und zum Nationalpark (UNESCO-Weltkulturerbe). Rundgang in Bansko durch den Stadtkern mit Uhrturm und der Kirche Hl. Dreifaltigkeit. Hotelbezug für 1 Nacht. Nachmittags Möglichkeit für eine Wanderung ins Pirin-Gebirge. Ausflug mit dem Bus ins Pirin-Gebirge. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Fahrt zum berühmten Rila Kloster, welches im 10. Jh. gegründet wurde und Besuch der Klosteranlage mit der Hauptkirche Sveta Bogorodica mit ihren großartigen Wandmalereien und den zahlreichen Ikonen. Weiterfahrt nach Sofia zum Hotelbezug für 1 Nacht. Abschiedsabend im Hotel.

8. Tag: Vormittags Besuch des Nationalmuseums von Sofia und Besichtigung der Bojana Kirche. Anschließend Transfer zum Flughafen von Sofia und Rückflug.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

getValue(category_id)); } $children = $thisCat->getChildren(); if (is_array($children)) { $i=1; foreach ($children as $child) { //Nur wenn Kategorie online if ($child->isOnline()){ if($i==1)print '
    '; $catId = $child->getId(); $catName = $child->getName(); if($catId=='29') { print '
  • '.$catName.'
  • '; } else { print '
  • '.$catName.'
  • '; } if($i++==3){ echo "
"; $i=1; } } } print ''; } ?>

Kontakt


'.$thanks_message.'

'."\n"; } else { ?>










Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Zum Kontaktformular

Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008