Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

14 Tage MALAYSIA

Rundreise

14 Tage MALAYSIA

Rundreise

ÖK MAL-11014

 

1. Tag: Flug nach Kuala Lumpur.

2. Tag: Ankunft in Kuala Lumpur, der Hauptstadt Malaysias. Empfang durch die lokale Reiseleitung und Fahrt nach Putrajaya, dem 1995 gegründeten Verwaltungszentrum Malaysias. Frühstück im Shangri-La Hotel. Anschließend Rundfahrt durch Putrajaya, u. a. vorbei am Istana Melawati (Residenz des Königs) und Perdana Putra, in dem der Premierminister seine Arbeitsräume hat. Fahrt zum Hotelbezug in Kuala Lumpur für 1 Nacht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Fahrt vorbei an Kautschuk- und Kakao-Plantagen in die Hochebene Cameron Highlands (ca. 1.500 m), die „Grüne Schale Malaysias". Die relativ kühle Witterung ermöglicht den Anbau von Tee und verschiedenen Gemüsesorten. Unterwegs Halt an den berühmten Batu-Höhlen, einer beeindruckenden Kalksteinformation in der sich mehrere Hindu-Tempel befinden. Weiter zum Besuch einer Zinnfabrik sowie Besuch von Orang Asli, einer Siedlung der Ureinwohner dieser Region, und kurzer Stopp am Lata Iskandar Wasserfall. Hotelbezug in einem Resort im Strawberry Park für 1 Nacht.

4. Tag: Fahrt durch die wunderschöne Landschaft der Cameron Highlands zum Besuch einer Teeplantage und einer Gemüsefarm. Anschließend Spaziergang über den örtlichen Markt. Weiterfahrt Richtung Penang, einer Insel im Westen des Landes. Besichtigung des chinesischen Sam Poh Tong Höhlentempels in Ipoh, der direkt in den Fels gebaut wurde. Weiter geht es zur Ubudiah Moschee, mit ihrer riesigen goldenen Kuppel, zum Iskandariah Palast und zum Istana Kenangan Museum. Fahrt über die drittlängste Brücke der Welt zur Insel Penang zum Hotelbezug für 2 Nächte in Georgetown, benannt nach König George III von England. Abendessen mit Folkloreshow in Batu Ferringhi. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Rundfahrt durch Penang. Besuch des drittgrößten liegenden Buddhas der Welt. Anschließend Spaziergang durch den wunderschönen, rund 72 ha großen Botanischen Garten mit seiner vielfältigen Flora und zahlreichen Vogelarten. Besichtigung des Kek-Lok-Si-Tempels, dem wohl größten und schönsten Tempelkomplex Südostasiens, auch bekannt als der Tempel der 10 000 Buddhas. Herzstück der chinesich-buddhistischen Anlage ist die 30 m hohe oktogonale Pagode. Sehenswert ist ebenfalls die Statue der Göttin Kuan Yin. Weiter geht es zum Fort Cornwallis, 1808 von der British East India Company erbaut. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Am Abend Spaziergang über den belebten Nachtmarkt am Gurney Drive mit zahlreichen Straßenhändlern und Garküchen. Rückkehr zum Hotel.

6. Tag: Fahrt zum malerischen Temenggor-See. Der See wurde künstlich angelegt und dient als Wasserreservoir. Bootsfahrt auf dem See mit seiner artenreichen Tier- und Pflanzenwelt. Hotelbezug in einem Resort am See für 1 Nacht.

7. Tag: Fahrt nach Terengganu. Unterwegs Halt in einigen Fischerdörfern und am Obst- und Gemüsemarkt. Hotelbezug in Terengganu für 1 Nacht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

8. Tag: Fahrt nach Kuantan. Unterwegs Halt in einem der vielen kleinen Dörfer, um mehr über das traditionelle Leben der Dorfbewohner zu erfahren. Weiterfahrt zum Besuch des Cherating Village, einem ehemaligen Fischerdorf. Rundgang durch das Dorf. Hotelbezug in Kuantan für 1 Nacht.

9. Tag: Fahrt zum Chini-See. Über die Seenplatte ranken sich zahlreiche Legenden, wie z. B. die einer versunkenen Stadt auf dem Grund des Sees. Bootsfahrt auf dem See vorbei an Pandanus-Inseln die von zahlreichen Lotusblüten umgeben sind. Weiterfahrt nach Kuala Lumpur zum Hotelbezug für 1 Nacht. Abendessen im Kuala Lumpur Tower, der ca. 400 m über dem Meeresspiegel liegt. Rückkehr zum Hotel.

10. Tag: Transfer zum Flughafen und Flug nach Kuching, der ehemaligen Hauptstadt des weißen Rajas von Borneo. Empfang durch die lokale Reiseleitung und Transfer zum Hotelbezug für 1 Nacht in Kuching. Am Nachmittag geführter Stadtrundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u. a. zur Astana (ehemalige Residenz des Rajas), Tua Pek Kong Tempel und zur Kuching Waterfront. Fahrt mit Wassertaxis über den Sarawak Fluss. Anschließend Gang durch die Gassen von Little India. Gegen Abend erneuter Gang zur Waterfront, um den beeindruckenden Sonnenuntergang zu erleben. Rückkehr zum Hotel.

11. Tag: Fahrt zum Besuch des „Semenggoh Orang Utan Rehabilitation Centers", in dem Ranger verwaiste und misshandelte Orang Utans trainieren und unterrichten, damit sie wieder ausgewildert werden können. Anschließend Fahrt zum Nationalpark Batang Ai - Unterwegs u. a. Stopp an einer Pfeffer-Plantage mit Besichtigung der Farm. Hotelbezug in Batang Ai für 1 Nacht.

12. Tag: Fahrt nach Lemanak und weiter mit traditionellen Langbooten auf dem Lemanak Fluss zu den landestypischen Langhäusern der Iban. Die Häuser werden auf bis zu 5 m hohen Pfählen erbaut und haben eine Länge von bis zu 180 m. Rundgang durch das Dorf, um mehr über den Alltag der Iban zu erfahren. Anschließend gibt es eine Tanzvorführung. Möglichkeit zu einem kurzen Spaziergang durch den Regenwald. Fahrt nach Kuching zum Hotelbezug für 1 Nacht.

13. Tag: Fahrt zum Sarawak Cultural Village, idyllisch am Fuße des Mount Santubong gelegen. Das Kulturdorf ist ein lebendiges Museum und bietet einem einen Einblick in das kulturelle Leben der verschiedenen Ethnien des Landes, wie z. B. den Penan, Orang Ulu oder Bidayuh. Anschließend Transfer zum Flughafen Kuching und Rückflug nach Deutschland.

14. Tag: Ankunft in Deutschland.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008