Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

7 Tage PORTUGAL

Standortreise mit Tagesausflügen

7 Tage PORTUGAL

Standortreise mit Tagesausflügen


ÖK P-11207

 

Standortreisen sind perfekt für alle, die nicht jeden Tag ihren Koffer packen und das Quartier wechseln wollen. Tägliche Ausflüge in die Region um Lissabon, z. B. Sintra, Evora, Obidos, Alcobaca, Nazare und Batalha stehen auf dem Programm. Man bestaunt die alten prächtigen Kathedralen, Zeugnisse aus der Zeit des Barock. In die Zeit des Mittelalters zurück versetzt fühlt man sich, wenn man das Kloster Batalha besucht mit fantasievollen Ornamenten und Figuren in Stein. Frühgotik der Zisterzienser findet man in Alcobaca mit den Sarkophagen von Pedro und Ines, den berühmten Liebenden des Landes. Spaziergänge durch die verwinkelten Altstadtgassen der Orte sind ein besonderes Erlebnis. Fahrten durch prächtige Landschaften, der Besuch eines am Atlantik gelegenen romantischen Fischerstädtchens so wie ein Ausflug zum berühmten Wallfahrtsort Fatima begeistern jeden Reisenden. Für die Erkundung Lissabons sollte man sich Zeit nehmen. Probieren Sie unbedingt Natas, die berühmten portugiesischen Vanilletörtchen und auf dem Aussichtspunkt kann man die zauberhafte Stimmung der Stadt einfangen.


1. Tag: Flug nach Lissabon. Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotelbezug für 6 Nächte.

2. Tag: Stadtbesichtigung in Lissabon. Fahrt in die Unterstadt, der Baixa, dem Herzen der Stadt. Weiterfahrt in die Altstadt zu einem Spaziergang durch die Gassen der Alfama, u. a. mit Besichtigung der Kathedrale Sé, der ältesten Kirche Lissabons und Besuch der Burg Sao Jorge, auf dem höchsten der östlichen Stadthügel gelegen. Nachmittags Fahrt zum Turm von Belém (Besichtigung von außen) und zum Seefahrerdenkmal, dem Padrão dos Descobrimentos. Anschließend Besichtigung der Kirche des Hieronymus - Klosters aus dem 16. Jh.

3. Tag: Fahrt über Queluz - mit Besichtigung des Königlichen Palastes - zur Palast- und Burgenstadt Sintra, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Rundgang durch die Gassen der Altstadt und Besichtigung des Paço Real. Anschließend Fahrt durch malerische Landschaften über Colares zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt auf dem europäischen Festland. Weiterfahrt zum Strand von Guincho und entlang der Küste zur Bucht von Cascais.

4. Tag: Ausflug nach Evora, der Hauptstadt des oberen Alentejo. Stadtrundgang durch die Altstadt mit ihrem außergewöhnlichen Reichtum an Bau- und Kunstdenkmälern, u. a. zur gotischen Kathedrale aus dem 12. Jh. und zum römischen Diana-Tempel. Besichtigung der Kirche des Heiligen Franziskus, die gotische, maurische und manuelinische Stilelemente vereint, und der „Kapelle der Knochen“ aus dem 17. Jh. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

5. Tag: Fahrt zum mittelalterlichen Städtchen Obidos. Spaziergang durch die wunderschönen Gassen der kleinen Stadt. Weiterfahrt nach Alcobaça mit dem vom ersten portugiesischen König Afonso Henriques erbauten Zisterzienserklosters, in dem sich die Grabstätten von Don Pedro und Dona Inês befinden. Anschließend Mittagspause im Fischerort Nazaré. Weiterfahrt nach Batalha mit Besichtigung des Klosters S. Maria da Vitoria, dem wohl schönsten Bauwerk Portugals. Fahrt zum weltberühmten Wallfahrtsort Fatima. Spaziergang durch den Ort zum großen Platz und zur Basilika.

6. Tag: Tag zur freien Verfügung in Lissabon (ohne Bus und Guide).

7. Tag: Transfer zum Flughafen Lissabon und Rückflug nach Deutschland.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

getValue(category_id)); } $children = $thisCat->getChildren(); if (is_array($children)) { $i=1; foreach ($children as $child) { //Nur wenn Kategorie online if ($child->isOnline()){ if($i==1)print '
    '; $catId = $child->getId(); $catName = $child->getName(); if($catId=='29') { print '
  • '.$catName.'
  • '; } else { print '
  • '.$catName.'
  • '; } if($i++==3){ echo "
"; $i=1; } } } print ''; } ?>

Kontakt


'.$thanks_message.'

'."\n"; } else { ?>










Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.






Zum Kontaktformular

Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008