Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

6 Tage OSTDEUTSCHLAND

Höhepunkte des Ostens

6 Tage OSTDEUTSCHLAND

Höhepunkte des Ostens

ÖK D-51206

 

1. Tag: Fahrt im bequemen Fernreisebus nach Dresden. Die sächsische Hauptstadt trägt den schönen Beinamen Elbflorenz. Stadtführung durch das historische Zentrum mit eindrucksvollen Baudenkmälern. Besichtigung des Zwingers, des Theaterplatzes mit Semperoper und der Kathedrale. Möglichkeit zum Besuch einer der berühmten Kunstsammlungen wie das Grüne Gewölbe oder das Kupferstichkabinett. Hotelbezug für 1 Nacht.

2. Tag: Fahrt durch die Niederlausitz und den Spreewald in die Gründerhauptstadt Berlin. Stadtrundfahrt vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Kurfürstendamm, Gedächtniskirche, KaDeWe, Brandenburger Tor, Reichstag, Straße Unter den Linden, Gendarmenmarkt, Deutscher und Französischer Dom, Nikolaiviertel, Alexanderplatz, Museumsinsel und Schloss Charlottenburg. Hotelbezug für 1 Nacht. Abends Möglichkeit zum Besuch einer der zahlreichen Theater, Opern oder Varietés.

3. Tag: Fahrt durch die Mecklenburgische Seenplatte nach Stralsund, an der Ostsee gelegen. Stralsund wird auch als „Tor zur Insel Rügen“ bezeichnet. Besichtigung der alten Hansestadt mit ihrer historischen Altstadt und den Bürgerhäusern. Weiterfahrt über die Rügenbrücke auf die Insel Rügen, die Perle der Ostsee. Rundfahrt über die größte deutsche Insel, vorbei an den Kreidefelsen, Buchten, Hügellandschaften und Wäldern. Rückfahrt zum Festland und Hotelbezug für 1 Nacht.

4. Tag: Vorbei an der Halbinsel Zingst-Darß-Fischland und der Rostocker Heide geht es nach Rostock. Die Hansestadt erhielt 1218 das Lübische Stadtrecht. Besichtigung des nahezu geschlossenen Stadtkerns mit Kirchen und Patrizierhäusern im gotischen Stil sowie des Überseehafens. Weiterfahrt nach Potsdam. Stadtrundfahrt mit Außenbesichtigung des Schlosses Sanssouci, dem neuen Palais und dem holländischen Viertel. Hotelbezug für 1 Nacht.

5. Tag: Fahrt nach Leipzig, der „Stadt des Buchdrucks“. Stadtführung u. a. vorbei am  Hauptbahnhof, der Nicolaikirche, den schönen Gildehäusern, der Mädlerpassage, dem Schillerhaus und der Russischen Gedächtniskirche. Weiter geht es zum Augustusplatz mit dem Gewandhaus, der Oper und der Universität sowie zum Markt mit dem Rathaus, dem Barthels Hof und der Thomaskirche. Möglichkeit zum Besuch des Auerbachkellers oder eines der bekannten Cafés der Stadt. Hotelbezug für 1 Nacht.

6. Tag: Fahrt bis zum Ausgangspunkt der Reise.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.




Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.




Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008