Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
04422 - 509712

10 Tage ITALIEN

Von Mailand über Verona nach Venedig

 

10 Tage ITALIEN

Von Mailand über Verona nach Venedig

ÖK I-22010

 

1. Tag: Frühe Abfahrt im bequemen Fernreisebus bis nach Mailand, der Hauptstadt der Lombardei. Hotelbezug für 2 Nächte.

2. Tag: Mailand. Stadtführung u. a. zum gotischen Dom, dem Wahrzeichen der Stadt, mit den vielen Statuen und Spitztürmen, zum weltberühmten Opernhaus La Scala, der Basilika Sant‘ Ambrogio und durch den Triumphbogen zur Passage Galleria Vittorio Emanuele II. mit den eleganten Geschäften und historischen Cafés. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Rundgang durch das Schloss Castello Sforzesco, ehemaliger Sitz der Mailänder Herzöge, im Nordwesten der Altstadt. Das Castello beherbergt einige Museen u. a. mit Werken von Michelangelo und Leonardo da Vinci. Auch die Parkanlagen als englischer Garten im romantischen Stil angelegt, ist sehr sehenswert. Besichtigung der Dominikanerkirche Santa Maria delle Grazie mit dem „Abendmahl“ von da Vinci. Nachmittags Fahrt Richtung Verona, der Stadt von Shakespeares „Romeo und Julia“. Hotelbezug für 2 Nächte.

4. Tag: Verona. Stadtführung in der bedeutenden Kunststadt, deren Altstadt zum Weltkulturerbe zählt, mit dem Castelvecchio und Ponte Scaligero, der Piazza delle Erbe (nahe des Hauses der Julia) mit dem antiken Brunnen und der „Madonna Verona“, der Piazza dei Signori sowie den Sakralbauten San Zeno Maggiore, San Fermo Maggiore, Dom Santa Maria Matricolare und der Chiesa di S. Anastasi, der größten gotischen Kirche Veronas. Abends Möglichkeit zum Besuch einer Aufführung in der Arena (zzt. der Opernfestspiele).

5. Tag: Stadtführung „Römisches Verona“ mit Amphitheater, Porta dei Borsari, Arco dei Gavi (1. Jh.), Grabungsgebiet der Porta Leoni und den Scavi Scaligeri. Nachmittags Fahrt gen Osten zum Hotelbezug für 4 Nächte im Raum Venedig.

6. Tag: Besichtigungen in der Kunst- und Lagunenstadt Venedig. Vom Markusplatz aus Besuch des Markusdoms mit seinen Mosaiken, dem Campanile, dem Dogenpalast (außen) und Möglichkeit zu einem Bummel im Rialto-Viertel. Zeit zur freien Verfügung z. B. zum Besuch einer der zahlreichen Kunstausstellungen oder zur Innenbesichtigung des Dogenpalastes.

7. Tag: Ganztägige Stadtführung in Venedig. Rundgang durch das Viertel Dorsoduro mit Abstechern nach Santa Croce und San Paolo. Weiter geht es zur Kirche San Sebastiano mit dem Bilderzyklus von Paolo Veronese, zum Campo und der Kirche dei Carmini, deren Gründung auf das 12. Jh. zurückgeht. Besichtigung des Palazzo Rezzonico und der Schule San Rocco, dessen Bau sich ab 1515 über mehr als 50 Jahre hinzog. Anschließend Besichtigung der Frarikirche, einem Meisterwerk venezianischer Gotik.

8. Tag: Lagunenfahrt zur Inselgruppe Murano, weltberühmt wegen ihrer einzigartigen Glasherstellung. Besuch einer Glasgalerie. Anschließend Besuch der Basilika Santa Maria e Donato, der ehemaligen Kathedrale der Bischöfe von Torcello und Murano, mit sehenswerten byzantinischen Mosaiken und einer vergoldeten Ikone des Hl. Donatus. Weiterfahrt zur Insel Burano, einem Fischerdorf mit bunten Häusern und schiefem Kirchturm, der bekannt ist für aufwendig hergestellte Spitzereien. Zeit zur freien Verfügung bis zur Rückfahrt zum Hotel.

9. Tag: Fahrt Richtung Allgäu bis zur Zwischenübernachtung, z. B. in Irsee.

10. Tag: Nach dem Besuch der Irseer Klosterbrauerei Fortsetzung der Fahrt bis zum Ausgangsort der Reise.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.




Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.




Ökumene-Reisen GmbH
Altgödens 10 a
26452 Sande
Telefon: 04422 509712
E-Mail: info@oekumene-reisen.de
Homepage: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Kathrin Busch & Susanne Schubert-Haake

Sitz der Gesellschaft:
26452 Sande - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008