Wir beraten Sie auch gerne telefonisch:
0 44 61 - 92 93-0

6 Tage SPANIEN / ANDALUSIEN

Studienreise mit praktischem Standort mittendrin

6 Tage SPANIEN - ANDALUSIEN

Studienreise mit praktischem Standort mittendrin - kein Hotelwechsel


ÖK E-21106

 

Andalusien - Ein einmaliges Erlebnis! Bei dieser Reise müssen Sie nicht immer wieder die Koffer packen. Von einem zentral gelegenen Hotel aus werden die Ausflüge unternommen. Völlig entspannt kann man sich auf die Reise durch den temperamentvollen Süden mit faszinierenden Landschaften, malerischen Dörfern und prächtigen Städten mit klangvollen Namen einlassen. Eindrucksvolles und fremdartiges maurisches Kulturerbe, exotische Palastanlagen inmitten blühender Gärten, Moscheen, duftende Orangenhöfe und vieles mehr zeugen von der großen Glanzzeit Andalusiens. Orient und Okzident treffen hier aufeinander und man folgt den Spuren der maurischen, jüdischen und mittelalterlichen Vergangenheit. Denkmäler des Glaubens sind die mächtigen Kathedralen.

 

 

1. Tag: Flug nach Malaga. Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung. Landschaftsfahrt durch das Küstengebirge. Besichtigung der Megalithengräber der Dolmes de Antequere. Hotelbezug für 5 Nächte.

2. Tag: Ausflug nach Granada. Panorama-Ausblick auf die Stadt und Rundgang durch das Albayzin. Besuch der Alhambra mit den Königshöfen, dem Generalife mit der prachtvollen Gartenanlage, der Sommerresidenz der Sultane und zum Palast Karls V. Besichtigung der Capilla Real mit dem Grabmal der Katholischen Könige, zum ehemaligen Seidenmarkt sowie zur Karawanserei. Rückkehr zum Hotel.

3. Tag: Ausflug nach Cordoba, dem Zentrum des maurischen Spanien, mit weltberühmter Universität. Fahrt über die Römerbrücke. Besichtigungsrundgang, u. a. zur Großen Moschee-Kathedrale Mezquita, einer der großartigsten Werke islamischer Baukunst, wo heute noch Christen das Abendmahl feiern. Weiter zur Kirche San Bartolome im gotischen Mudejar-Stil und Spaziergang durch die Juderia mit ihren malerischen Gassen. Bummel zur Plaza del Potro, dem barocken Plaza de la Corredera und dem kleinen Plaza de Capuchinos mit seinem Cristo de los Faroles (Christus am Kreuz). Rückkehr zum Hotel.

4. Tag: Ausflug nach Sevilla, der Hauptstadt Andalusiens, mit prachtvollen Avenidas und Plätzen. Besichtigung der größten gotischen Kathedrale der Welt (von innen) mit dem Wahrzeichen der Stadt, der Giralda, einstiges Minarett der Almohaden Moschee, des im maurischen Baustil für Peter den Grausamen errichteten Alcazar mit seinen weitläufigen Gartenanlagen sowie des Pilatushauses (ohne örtliche Führung - Besuch mit Audioguides), wo maurische, gotische und Renaissance-Elemente in eleganter Harmonie nebeneinander bestehen. Nach einer Stadtrundfahrt mit Torre del Oro, Stierkampfarena, Palacio San Telmo, ehem. Tabakfabrik und Expogelände. Besuch eines der schönsten Schmuckstücke sevillanischen Barocks, des Hospital de la Caridad, wo sich im Inneren einzigartige Skulpturen und Gemälde berühmter Maler wie Murillo, Valdes Leal oder Pedro Roldan befinden. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Rückkehr zum Hotel.

5. Tag: Ausflug nach Ronda. Glanzstück der engen Altstadt ist die älteste in  Stein gebaute Stierkampfarena  Spaniens (Außenbesichtigung). Ausführlicher Rundgang durch die malerische Stadt mit Besuch der Kirche Santa Maria la Mayor. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Rückkehr zum Hotel.

6. Tag: Transfer zum Flughafen Malaga und Rückflug nach Deutschland.

Informationsreisen

Als Gruppenplaner lernen Sie bei einer Informationsreise das Land, die Sehenswürdigkeiten und uns kennen. Und Sie erfahren, wie Sie Ihre Gemeinde- bzw. Bildungsreise vorbereiten und gestalten können.

Reisen
anzeigen

Mitreisemöglichkeiten

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit einer oder mehreren Personen einer bestehenden Reisegruppe anzuschließen.

Reisen
anzeigen

Gruppenreisen/ Programmvorschläge

Bei diesen Programmen handelt es sich um Reisevorschläge.
Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Programm für Ihre Reise zusammen.

Reisen
anzeigen

Kontakt











Zur Vermeidung automatisch generierter e-mails.




Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.




Ökumene Reisen GmbH
Peterweg 6
26419 Schortens
Telefon: 04461 9293-0
Telefax: 04461 9293-27
e-mail: info@oekumene-reisen.de
Internet: www.oekumene-reisen.de

Verantwortlich für den Inhalt und V.i.S.d.P.:
Christine Simon

Sitz der Gesellschaft:
26419 Schortens - HRB 131560

USt-IdNr.: DE117897008